Die TW Steel Uhr gibt auf der Rückseite den Blick auf das Uhrengehäuse frei.

TW Steel Uhren bei Juwelier Kraemer

Die niederländische Firma TW Steel machte schnell Furore: Kurz nach der Gründung im Jahr 2005 führte sie bereits den Markt der Oversize Uhren an. Den Start machte sie mit vier qualitativ hochwertigen Uhrenmodellen in auffälligem, modisch überdimensioniertem Design. Inzwischen zählt die Kollektion rund 140 verschiedene Modelle. Auffällig und optisch ein Genuss, und gleichzeitig funktionell – diese Attribute zeichnen Zeitmesser von TW Steel aus. Es gibt runde und Tonneauförmige Gehäuse, und natürlich auch Diver und Pilot Kollektionen.

TW Steel: Canteen Style Automatic
Details
TW Steel: Grandeur Diver Edition
Details
TW Steel: Slim Line
Details
TW Steel: Slim Line
Details
TW STEEL: VR46 TECH Valentino Rossi
Details

The Watch in Steel lautet der eigentliche Firmenname, anspielend auf die Verwendung von Edelstahl bei Uhrengehäusen. TW Steel ist ein Familienunternehmen durch und durch: Ton Cobelens ist der Designer der Uhren, sein Sohn Jordy der CEO der Firma. Gemeinsam machten die beiden TW Steel zu einer Lifestyle-Marke für überdimensionierte, kühne Uhren für jeden Geschmack und jede Gelegenheit. Markenbotschafter sind beispielsweise Formel1-Star David Coulthard oder Sängerin Kelly Rowland, die auch mit nach ihnen benannten Sondereditionen geehrt wurden.